Purity, 2014

Bild vergrössern

© David Magnusson

In «Purity» portraitiere ich junge Mädchen und deren Väter, die in den USA an Keuschheitsbällen (Purity Balls) teilnehmen. An diesen Bällen versprechen die Mädchen, bis zur Heirat auf Sex zu verzichten. Im Gegenzug geben die Väter das Versprechen ab, sie dabei zu unterstützen.
Ich wollte meine eigenen Vorurteile auf den Prüfstand stellen und untersuchen, wie unsere Erfahrungen unsere Sicht auf die Welt beeinflussen, indem ich die Portraits so schön gestaltete, dass die Töchter und Väter stolz auf die Bilder sein konnten, währenddem jemand mit einem anderen Hintergrund aus denselben Bildern eine völlig andere Geschichte herauslesen kann.
«Purity» beabsichtigt, uns darüber zum Nachdenken zu bringen, wie unsere Gesellschaft uns beeinflusst und wie wir uns bei der Interaktion mit unserer Umwelt auf Werte stützen, die wir für wichtig halten. (DM)

Interview

headphone Interview David Magnusson

Download MP3 (6.74 MB)

headphone David Magnusson by Julia Von Lucadou

Download MP3 (5.33 MB)

Bio

David Magnusson (1983, Sweden) lives and works in Stockholm. He studied at the Nordic School of Photography Biskops-Arnö and has received honors and awards from The Swedish Arts Committee, The Swedish Authors Fund, Picture of the Year International, Picture of the Year Sweden and World Press Photo Masterclass.

davidmagnusson.se